39.Karl-Krull-Gedenklauf in Steinhagen


Start zum 39.Karl-Krull-Gedenklauf in Steinhagen. Links Christian Briesen und in der Mitte Lothar (267).
Foto: Andre Kobsch

Für Christian Briesen und Lothar Gajek ging es am 10.07.2022 in den Landkreis Vorpommern-Rügen nach Steinhagen. Der Karl-Krull-Gedenklauf gehört seit vielen Jahren zum festen Bestandteil im Laufcup Mecklenburg-Vorpommerns. Es war die 7.Station und damit feiert der Laufcup gleichzeitig Bergfest. In Steinhagen bestätigte sich zudem der Trend von wieder steigenden Teilnehmerzahlen bei Volksläufen. Die Organisatoren vom SV Steinhagen legten mal wieder den Grundstein für eine ausgezeichnete Laufveranstaltung und das gute Laufwetter tat sein übriges. Für Christian und Lothar wurden die Cuppunkte auf der 10 Kilometer langen flachen Wendestrecke vergeben. Hier beendeten insgesamt 42 Läuferinnen und 80 Läufer erfolgreich das Rennen.  Lothar überläuft in seinem 300.Wettkampf in 49:10 Minuten als Sieger seiner M65 die Ziellinie und Christian Briesen ist mit 45:42 Minuten hervorragende Vierter seiner sehr starken Altersklasse M55. Damit konnten beide gut punkten und verschafften sich gute Ausgangspositionen für den Laufcup-Herbst.

Christian (links) und Lothar nach dem Lauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.