Unsere Läuferinnen ganz stark beim 12. Baaber Heidelauf


Mit dem 12. Baaber Heidelauf enterte der Laufcup Mecklenburg-Vorpommern auf seiner diesjährigen 12. Station die Ostseeinsel Rügen. Bei 13 Grad kam der Wind aus der richtigen Richtung, so hatten die Läuferinnen und Läufer auf der anspruchsvollen Crossstrecke gute Bedingungen.
4 Läuferinnen und 3 Läufer unserer Laufgruppe stellten sich der Herausforderung und nahmen dafür den weiten Anfahrtsweg in Kauf. Im Hauptlauf über 15 Kilometer erreichten insgesamt 25 Frauen und 67 Männer das Ziel. Hierbei verlief die Strecke nach dem Start im Stadion auf der dreimal zu laufenden abwechslungsreichen 4 Kilometerrunde durch die Baaber Heide und entlang der Strandpromenade, bevor es zum Zieleinlauf wieder ins Stadion ging.
Wir konnten uns mit überzeugenden Leistungen gut in Szene setzen. Anja Wittwer wird hervorragende Gesamtdritte  und gewinnt in 1h06:29 ihre Altersklasse W30. Nach erfolgreicher Triathlon-Saison steigt Ulrike Schomann als Gesamtsiebente und Zweite ihrer W45 mit 1h15:13 nochmal toll in den Cup ein. Unser bester Läufer Frank Tschersich erreicht in 1h01:59 als Gesamtdreizehnter und Zweiter seiner M35 das Ziel. Lothar Gajek (M60) in 1h11:50 und Norbert Kaletzki (M65) mit 1h11:56 werden in ihren Altersklassen jeweils Dritter.
Für die W60-Läuferinnen Andrea Bastek und Gabi Kaletzki war die Strecke eine Runde kürzer und die Cuppunkte wurden über 10 Kilometer vergeben. Hier erreichten Andrea Bastek durch 1h00:01 und Gabi Kaletzki mit 1h06:04 im Feld von 19 Läuferinnen und 22 Läufern die Plätze Drei und Vier in ihrer Altersklasse.

Anja wurde tolle Gesamtdritte

Frank als Zeiter seiner M35

Anja die Siegerin der Altersklasse W35

Ulrike Zweite  ihrer W45

Norbert wird in seiner M65 Dritter

Andrea Driite ihrer W60

Lothar Dritter in der M60

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.